http://privat.hgesser.com/

Private Homepage von Hans-Georg Eßer

header

Identitätsklau

Andere Opfer

Blaue Links: intern
Rote Links: extern


Identitätsklau-Blog

Dieses Blog beschäftigt sich mit dem Thema Identitätsklau -- aus meiner persönlichen Perspektive, denn Ende 2003 wurden bei Ebay mehrere Accounts durch mir Unbekannte Dritte unter meinem Namen angelegt.

Hinweis für Journalisten: Ich habe keine Informationen über aktuelle Fälle von Identitätsklau und bin darum ein denkbar schlechter Ansprechpartner für die Recherche zu aktuellen Artikeln, Radio- und TV-Beiträgen. Bitte kontaktieren Sie mich nicht, wenn Sie auf der Suche nach derart verwertbaren "frischen" Informationen sind. Danke!

Lesen Sie auch meine einführende Beschreibung der Thematik.


Ermittlungsverfahren eingestellt (19.04.2005)


Die Staatsanwaltschaft Mainz teilt mit Datum vom 19.04.2005 mit, dass das Ermittlungsverfahren gegen mich eingestellt ist.

[ Pfad: /ermittlungen | permanenter Link ]


Vorladung bei der Kripo München Ost (27.11.2004)


Das Polizeipräsidium München führt Ermittlungen gegen mich wegen Betrugs. Ich werde (mit Datum vom 29.11.2004) eingeladen, mich zu dem Sachverhalt zu äußern. Also besuche ich den Kripo-Beamten und schildere die Situation. Die Kontakte mit der Polizei bleiben in der ganzen Angelegenheit die angenehmsten. Sie kosten zwar Zeit, aber man hat nachher das Gefühl: Hier arbeitet jemand daran, die Probleme aus der Welt zu schaffen.

[ Pfad: /ermittlungen | permanenter Link ]


Staatsanwaltschaft München stellt Verfahren gegen Unbekannt ein (24.08.2004)


Schade: Das Verfahren gegen Unbekannt, das sich aus meiner Anzeige gegen Unbekannt vom 23.12.2003 ergab, ist (laut Mitteilung vom 24.08.2004) eingestellt worden, weil der Täter bisher nicht ermittelt werden konnte.

[ Pfad: /ermittlungen | permanenter Link ]


Zeugenladung bei der Kripo München (23.02.2004)


Zur Anzeige gegen Unbekannt, die ich erstattet habe, werde ich nun (mit Datum vom 23.02.2004) als Zeuge geladen. Es geht zur Kriminalpolizeiinspektion München Ost, Kommissariat 422.

[ Pfad: /ermittlungen | permanenter Link ]


Falsche Staatsanwaltschaft: es gibt zwei davon (27.01.2004)


Mit Datum vom 27.01.2004 teilt mir die Staatsanwaltschaft München II mit, dass meine Anzeige an die Kollegen bei der Staatsanwaltschaft München I weiter gegeben wurden. Nicht zuständig :)

[ Pfad: /ermittlungen | permanenter Link ]


Anzeige wegen Betrugsverdacht (23.12.2003)


Nach den Kontakten mit geprellten Ebay-Kunden erstatte ich formlos Anzeige gegen Unbekannt: In einem Schreiben an die Staatsanwaltschaft schildere ich am 23.12.2003, was bisher zu passiert ist. Vorher habe ich mit der "Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle" in München telefoniert, um mich über die richtige Vorgehensweise zu informieren.

[ Pfad: /ermittlungen | permanenter Link ]

Copyright © 1997-2007 Hans-Georg Eßer; Server: Debian Linux, Apache Web Server,
Blog page powered by blosxom :: the zen of blogging, Theme: Hazard Area 1.6 (modified), created by Bryan Bell, Copyright © 2000-2006 Weblogger.com.
Diese Seite verwendet transparente PNG-Grafiken -- ältere Internet-Explorer-Versionen stellen diese falsch (mit Schwarzflächen) dar. Hier hilft ein Update auf IE 7.0 oder der Umstieg auf Browser wie Firefox, Mozilla, Opera etc.